Gesellschaftsabend

Get Together im ICCAS, 13.09.2018 ab 18.00 Uhr

Das Innovation Center Computer Assisted Surgery (ICCAS) lädt alle Teilnehmer am ersten Veranstaltungsabend zu einem Get Together in die Semmelweisstraße 14 ein. Dort demonstrieren die ICCAS-Wissenschaftler den Operationssaal der Zukunft, Ergebnisse des SONO-RAY-Projektes zur Bekämpfung von Krebs mittels Strahlung und Ultraschall, das digitale Patientenmodell im Tumorboard, ein erweitertes  Navigationssystem für die Neurochirurgie, ein Verfahren zur Überwachung der Lungenfunktion mittels Elektrischer Impedanz-Tomographie sowie einen klinischen Anwendungsfall mittels Medizinischer Robotik. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weg zum ICCAS vom Tagungsort Liebigstraße 20
Das ICCAS kann bequem zu Fuß erreicht werden (ca. 7 Min). Bitte gehen Sie stadtauswärts (östliche Richtung) bis zum Ende der Liebigstraße, überqueren die Johannisallee und spazieren durch den Friedenspark weiter in östliche Richtung bis zur russischen Kirche, die sich an der Semmelweisstraße befindet. Nun noch einmal die Straße überqueren und das weiße Gebäude ansteuern. Bitte benutzen Sie den Eingang in der Einfahrtssenke und gehen 2 Treppen nach oben.

Gesellschaftsabend im Da Capo, 14.09.2018

Der Gesellschaftsabend findet im Da Capo statt, der Leipziger Eventhalle mit einer der größten Oldtimersammlungen Mitteldeutschlands. Umgeben von Glanz und Chrom aus der Zeit, als die Technik fahren lernte, werden hier alle einen phantastischen Abend verbringen.Hier findet auch die Überreichung der
Best Paper Awards statt. Ein professioneller Guide wird durch das technische Sammelsurium führen.
Bitte melden Sie sich für den Gesellschaftsabend bei der Registrierung an. Für Mitglieder wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben, Nichtmitglieder bezahlen den vollen Preis.

Mehr zum Da Capo


© Da Capo, Leipzig

Kontakt:
Da Capo – Eventhalle & Oldtimermuseum
Karl-Heine-Straße 105
04229 Leipzig
Telefon: 0341 9260137
Web: https://www.michaelis-leipzig.de/de/da-capo-eventlocation/

Anfahrt:

Mit ÖPNV:
Straßenbahn: Linie 14 Richtung Plagwitz; bis Haltestelle Karl-Heine-Straße/Gießerstraße, anschließend ca. 50 m Fußweg.
Bus: Linie 60 (z.B. aus der Südvorstadt kommend), Haltestelle "Bahnhof Plagwitz", ca. 250 m Fußweg.
S-Bahn und Regionalzüge: Haltestelle "Bahnhof Plagwitz", ca. 300 m Fußweg zum Da Capo.

Mit PKW:
Vom Goerdelerring aus über Käthe-Kollwitz-Straße, Karl-Heine-Straße.
Parkmöglichkeiten: Begrenzte PKW-Stellplätze in unmittelbarer Umgebung.

CURAC Kontakt

CURAC Geschäftsstelle
c/o Gabriele Schäfer
Albstraße 45
D-70597 Stuttgart

Suchen